Trauer in Paris: Wo war Obama?

SPIEGEL ONLINE > Politik > Trauer in Paris: Wo war Obama?
Montag, 12.01.2015, 11:55 Uhr paoloDeG : Einer fehlte : US-Präsident Obama.
In Wirklichkeit derStaat ist nicht fähig gewesen vorherzusehen, um vorzubeugen um diese barbarischen Verbrechen zu hindern, daß drei oder vier Terroristen begangen haben! Man muß die Beamten ersetzen, die in Frankreich und überall in der EU nicht funktionieren! Wie ich in meiner Webseite in Februar 2005 geschrieben habe! “Die UNO hat erstmals in März 2012 den Jahresumsatz von organisiertem Verbrechen, Drogenschmuggel und Menschenhandel berechnet. Das Ergebnis: Mit einer Summe von 2,1 Billionen Dollar liegt die organisierte Kriminalität etwa gleichauf mit dem Bruttoinlandsprodukt von Großbritannien – und wächst weiter.” Wenn man die Gewinne von gezwungene Prostitution, Pedophilie, Pedopornographie, Pornographie, Entführungen, sexueller Sklaverei, Racket und Erspressung von Geld und Gut, Recycling von schmutzigem Geld, Geldwäscherei, Korruption, u.s.w. dazu rechnet es sind 4,4 Billionen Dollar! Und Deutschland ist davon nicht verschont mit 150 Milliarden Euro jährlich und die ganze EU mit ein tausend Milliarden Euro jährlich! Folglich: die riesen Staats Apparate des Westlichen Welt haben der Acse des Bösen in keiner Weise geschadet, sondern “sentiment d’impunité” “Ein Gefühl der Straflosigkeit” vermittelt! Die Achse des Bösen : die nationalen und internationalen Netzwerken organisierten Verbrechens, Terroristen und ihre Branchen organisierter Kriminalitât, organisierten FinanzKriminalitât, u.s.w. durch die schlecht verwaltete wilde Globalisation haben ihren Einfluß und Reichtum, auch in der EU enorm erhöt! Man muß die klare Sicht der Realität haben! Vorbeugen ist besser als Heilen! Wenn ich EU Präsident wäre, anstatt die EU-Kommission und EU-Parlament, die ihrer Mission gescheitert sind, wie ich im Februar 2005 in meiner Webseite geschrieben habe, ich würde den Krieg gegen die Achse des Bösen führen um sie zu neutralisieren, das Geld wiederzubekommen und Arbeit Für Alle schaffen, damit Gerechtigkeit, wahre Zivilisation und automatische Fortschritt herrscht! Aber Unfähigkeit, Inkompetenz und Korruption verstecken sich überall, verursachen die Verwurzelung und die Verstärkung des Übels! Und es ist leichter, dass ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe! God Save EU and The World!