Chronik in Bildern: So kam es zur Griechenland-Krise

SPIEGEL ONLINE > Wirtschaft > Chronik in Bildern: So kam es zur Griechenland-Krise
Sonntag, 25.01.2015, 09:54 Uhr paoloDeG : Die Wurzeln der Krise!
Die niemals endende Geschichte, KRISE! Obwohl viele ihre Wurzeln kennen. Die Europäische Union ist ein Riesenapparat, aber Unfähigkeit, Inkompetenz und Korruption verstecken sich überall, verursachen die Verwurzelung und die Verstärkung des Übels! In Wirklichkeit in Griechenland und in der EU existieren Terroristen Netzwerken, organisierte Kriminalität, Wege-Abschneider, organisierte Finanzkriminalität, u.s.w., die zusammen arbeiten um sich das Gelingen von ihren Misstaten und die Straflosigkeit zu garantieren! Sie reißen sich 50 Milliarden Euros pro Jahr in Griechenland und eintausend Milliarden Euros pro Jahr in der EU unter den Nagel und sie werden immer reicher und einflußreicher und sie finden Hilfe und Unterstützung in allen Niveaus der Gesellschaft, Mitschuld der Finanz-Welt, der politischen Macht, in allen Niveaus der Staaten und der Stadtverwaltungen, u.s.w.! Unfähigkeit, Inkompetenz und Korruption verstecken sich überall, verursachen die Verwurzelung und die Verstärkung des Übels! Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, als daß Judicium, Ratiocinium et Scientia Intuitiva regiert! God Save EU!